Saukalt war's

Gestern die Felgen von Heike lackiert, erstmal von innen. Ist trotz der Kälte ein gutes Ergebnis geworden.















Dann noch ne halbe Stunde an meiner 67 Haube geklopft bis die größten Falten raus waren und eine Schicht Spachtel aufgetragen.




Mercedes Nachtrag

Fast vergessen das ich am Freitag noch mit unseren Mercedes Wohnmobil beim TÜV war. Hauptuntersuchung, Gasprüfung und AU alles OK. Da freud sich mein Schrauber-Herz.


Anlasser defekt und das am Samstagabend

Blöd wenn Hannah dabei auf einer Kreuzung steht und das Auto nicht mehr anspringt. Glück im Unglück Stefan  war da und wir konnten den Käfer mit seinen Passat ruck zuck nach Hause schleppen.
Am Tag des Herren dann ins Lager, Anlasser gesucht und zum Glück gefunden. Der Einbau war kein Problem. Da Hannahs Käfer schon mal in der Werkstatt stand wurde ihr Motor von Luft- zurück auf Ölschmierung umgestellt. 1,5 Liter frisches Öl tun den Motor sicher gut. Zum Schluss  noch eine blaue Zündspule verbaut und Zündung verändert um die Startzeit zu verringern.
So nebenbei hab ich noch einen Kabelbaum für meine TSZ-H Zündung gestrickt die ich im laufe der Woche  verbauen möchte.



Bodykit für meinen GRAUEN

Hab mal im Lager nach ein paar Teilen gesucht um meine Graue Lusch für die Session etwas zu verschönern. Die Mex Rücklichter gehen mit schon von Anfang an auf den Geist.

Kotflügel und 67 Haube















A bisserl Schweißen















Entrosten und mit RostEgal grundiert















Die Teile sind so ranzig die passen top zu meinen Grauen ;-)

BMW Ade

20 Jahre hat er mich treu begleitet, gestern hieß es Abschied nehmen.



Ein kleiner Seitensprung

Cornell hat für unseren Nachbarn die Tanks für seine alte Panhead mit Klarlack überzogen. Der hat momentan 5 oder 6 dieser geilen Teilen. Ich finde das ist auch ein nettes Hobby ;o)


Er läuft wieder

Gesten haben wir Simons Motor das erste mal gestartet. Öldruck sofort da, bis jetzt alles bestens. Heute noch mal alles überprüfen, Ventilspiel kontrollieren und dann ist endlich Platz für meinen 1776 ti Motor.

video



Rodeln im Allgäu

Ich schreib lieber nix dazu außer das es der Hammer war. Vielen Dank an Sabine und Jürgen für das geniale Wochenende.







Schleifscheiben für "Blinde"

Da ich beim Flexen gerne etwas zuviel wegschleife hat mir mein Sohn Scheiben für "Blinde" mitgebracht. Durch die Ausschnitte sieht man genau was man so macht.


Typ3 Motor

Der Typ3 Flachmotor unterscheidet sich doch stark vom Käfer Motor. Das merkt man erst wenn man in wieder komplettiert ;-)



An Simons Motor geht mal wieder was

Gestern begonnen Simons Motor wieder zu komplettieren. Ist nix besonderes nur neu gelagert, Köpfe überholt und 1641 Z&K verbaut. Mit etwas Glück wird er Morgen fertig.

Bremsen fertig - die Woche geht es noch zum TÜV

Am Samstag haben wir bei eisiger Kälte die Bremsen hinten erneuert. In die Garage konnten wir nicht da der Bus einfach zu hoch ist. Bis auf eine Bremsleitung die sich leider abdrehte ging es schnell von der Hand. Für die Nachprüfung ist jetzt alles erledigt.


Auch der Kühlschrank funzt

Gestern den Kühlschrank vom DB ausgebaut da sich das Gasflämchen nicht zünden lies. Alle Leitungen gereinigt und das Ventil durch geblasen. Jetzt steht einer erfolgreichen Gasabnahme, die zur Hauptuntersuchung bei Wohnmobilen gehört, nichts mehr im Wege.


Fulla Groffd Bug-Winter-Jam 2012

Oder vielleicht Dreikönigsstärke antrinken ;-). Jedenfalls ein super Fest in geilem Ambiente mit super netten Leuten aus der Käferszene. Viel gutes Bier und Essen, tolle Stimmung - mir fehlen die Worte ;-) Das haben die Fulla Groffd'ler Stefan, Uwe und Frank in 20 Stunden perfekt hinbekommen. Danke für denn gelungenen Auftakt in die neue Saison.
Hier ein paar Bilder.





























Standheizung für Hannah

Schon eine gefühlte Ewigkeit liegt eine Standheizung für Hannah's Käfer im Regal. Jetzt sind wir endlich zum Einbau gekommen. Mussten wieder mal feststellen das wir hier in einer Teileversorgungswüste leben. Keine Heizschläuche aus Pappe bekommen geschweige eine Schelle zum befestigen der Teile. Deshalb auf flexible Rohre aus den Sanitärbereich ausgewichen, funzt auch. Jetzt fehlt nur noch die Ansaugseite in den Fußraum da uns ein flexibler 80ziger Schlauch fehlt. Ach ja, heizen tut das Teil schon richtig gut.
















Mercedes und TÜV

Gestern haben wir rote Nummern besorgt und den MB Westfalia beim TÜV vorgefahren. Außer Lichter prüfen haben wir nach der langen Standzeit nix gemacht. Was soll ich sagen ;o) währe nicht der hintere linke Radbremszylinder undicht hätten wir glatt und unverhofft TÜV bekommen. Schaut zwar von unten nicht mehr wie neu aus aber der Prüfer hat trotz Montiereisen und größter Mühe kein Rostloch gefunden. Zuhause dann  gleich Teile im Netz bestellt, 2 Radbremszylinder + Bremsbacken + Versand 55.00 Euro. Da kann man nicht meckern.

Für Baj. 78 sieht aber ja auch noch gut aus.




A gsunds Neus!

Silvester mal ganz entspannt in familiärer Runde. Da wir gestern vom Glühweinfest erst heimkamen, konnten wir nichts einkaufen, Cornell und Hannah kümmerten sich. Klasse wars! Wir wünschen allen Freunden ein gesundes neues Jahr 2012!


 



Glühweinfest in Steinheim a.d.Murr bei Elmar Wolz

Am 30.12.2011 folgten wir einer Einladung von Elmar, sein Glühweinfest fand statt. Wir waren dabei :-) Schö wors